#FaktenFreitag – Zahnpflege bei EB

Von Epidermolysis bullosa offensichtlich betroffen ist die Haut. Weniger eindeutig zu sehen, aber dennoch recht bekannt, ist die Blasenbildung und Betroffenheit der Schleimhäute. Ebenfalls können Probleme mit den Zähnen auftreten. Bei manchen EB-Formen werden diese durch genetisch bedingte Zahnschmelzdefekte hervorgerufen. Aber auch bei anderen Formen und Ausprägungen kann es zu Zahnproblemen durch erschwerte Mundhygiene kommen: Empfindlichkeit und Blasenbildung in der Mundhöhle sowie eine verkleinerte Mundöffnung tragen dazu bei.


Deswegen haben wir ein paar Tipps zur Zahnpflege bei EB zusammengetragen:


  1. Gründliche und professionelle Zahnpflege ab dem ersten Zahn kann Folgeprobleme vermeiden oder eindämmen.

  2. Zähne immer mit einer besonders weichen Zahnbürste, am besten mit kleinem Bürstenkopf, regelmäßig putzen.

  3. Zur Unterstützung der Zahngesundheit fluoridhaltige Zahnpasta verwenden.

  4. Nach jeder Mahlzeit eine Mundspülung mit lauwarmem Wasser machen, um Nahrungsmittelreste zu entfernen und Karies vorzubeugen.

  5. Früh und regelmäßig zum Zahnarzt gehen, um Probleme rechtzeitig zu erkennen und Plaque professionell entfernen zu lassen. Im Vordergrund sollte immer der stehen, um dem Betroffenen Schmerzfreiheit zu beschaffen und so die Voraussetzungen für eine optimale Nahrungsaufnahme zu verbessern.

  6. Beim Zahnarztbesuch die Mundwinkel mit Vaseline o.ä. schützen, die Wange lediglich mit dem Finger vorsichtig aufhalten, nur kleine Instrumente verwenden, Watterollen halbieren und diese nur aufgeweicht entfernen.


Laut dem Oberarzt am Centrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde der Charité in Berlin ist es wichtig, bereits im frühen Kindesalter viel Wert auf die Mundhygiene (besonders im häuslichen Umfeld) zu legen, um die Belastungen der Mundschleimhaut durch Eingriffe wie mögliche Restaurationsmaßnahmen zu vermeiden. Vorteilhaft kann es so bei einigen Patienten sein, direkt bei durchbrechenden Zähnen eine Fissurenversiegelung durchzuführen.



zurück



Bild