Weltspieltag

Heute ist der Weltspieltag! Das diesjährige Motto lautet „Lasst uns (was) bewegen!“. Sport begeistert, Sport macht frei, Sport verbindet! Viele Epidermolysis bullosa Betroffene können nicht uneingeschränkt spielen oder Sport machen. Daher haben wir die „Sweat-for-Charity“-Marke ins Leben gerufen – Training zugunsten von EB-Betroffenen, Training für den guten Zweck. Wir finden das passt perfekt zum diesjährigen Motto des Weltspieltags! Bei der aktuellen Lage sind solche Events leider nicht durchführbar… und so schwelgen wir heute in Erinnerungen – wir vermissen das gemeinsame Sportmachen, das Zusammenkommen, die Events, das Kennenlernen von interessanten und inspirierenden Menschen und das gemeinsame Eintreten für den guten Zweck.


„Sweat-for-Charity“-Events sammeln nicht nur Spenden für den guten Zweck, sondern dienen auch zur Aufmerksamkeit und Öffentlichkeitsarbeit für die Schmetterlingskrankheit. Zudem können Veranstaltungen auch zum Spendensammeln für einen einzelnen Betroffenen oder einen bestimmten Herzenswunsch durchgeführt werden.


So können wir auf verschiedenste Events zurückblicken, bei denen die Teilnehmer wirklich alles gegeben haben: Ob beim Kampfsport mit aufregenden Challenges, beim Laufen und Quälen über Hindernisse und das Bezwingen des tiefsten Matschs oder beim Tennisturnier gegen vielseitige Gegner, …


Hoffentlich können wir bald wieder neue Erinnerungen sammeln!




zurück



Bild
Bild