Ein erfüllter Herzenswunsch erhöht die Lebensqualität eines
Epidermolysis Bullosa Betroffenen und seiner Angehörigen

Sind Sie oder ein Angehöriger von Epidermolysis Bullosa betroffen?

Die Diagnose Epidermolysis bullosa (EB) bedeutet einen großen Einschnitt im Leben, sowohl für den direkt Betroffenen als auch für seine Angehörigen. Ob Sie selbst an der Schmetterlingskrankheit erkrankt sind oder ob Sie sich um Ihr Kind, Ihren Partner oder ein anderes Familienmitglied sorgen – Sie sind nicht allein! Adservior möchte Ihnen zur Seite stehen und Sie bestärken, Ihren eigenen guten Weg mit der Erkrankung zu gehen.

Auf den folgenden Seiten finden Sie umfangreiche Informationen zum Leben mit EB, zu Unterstützungsmöglichkeiten und Veranstaltungen von und mit anderen Betroffenen. Das Leben mit der Schmetterlingskrankheit stellt Sie im Alltag vor schwere Herausforderungen. Der große Pflegeaufwand, körperliche Einschränkungen, Schmerzen, harte Grenzen, was die Teilnahme an gesellschaftlichen Aktivitäten betrifft, sowie Vorurteile und Ängste nichtbetroffener Menschen können manchmal übermächtig erscheinen. Das wissen wir! Deshalb haben wir regionale Netzwerke aufgebaut und bringen Betroffene und deren Familien zusammen, um sich auszutauschen, zu informieren und die Lebensqualität zu verbessern. Spenden ermöglichen es uns, Zuschüsse zu Kuren und Hilfsmitteln zu zahlen oder besondere Wünsche der Erkrankten zu erfüllen. Schauen Sie sich auf unseren Seiten um, nehmen Sie vertraulich und unverbindlich Kontakt mit uns auf und vor allem: Fassen Sie Mut! Es gibt immer einen Weg.