KINDER MIT DER SCHMETTERLINGSKRANKHEIT SIND OFT EINSAM, DA SIE VON GLEICHALTRIGEN AUSGEGRENZT WERDEN.

Adservior
Über uns

Adservior wurde 2013 als Initiative der Alligatura Med. Consilium GmbH gegründet. Ihr Ziel ist es, Menschen, die an der sogenannten Schmetterlingskrankheit – Epidermolysis bullosa (EB) – erkrankt sind sowie deren Angehörigen Herzenswünsche zu erfüllen und dringende Bedarfe zu decken. Darüber hinaus leisten wir Aufklärungsarbeit, schließen Wissenslücken und werben um mehr Verständnis für EB-Erkrankte in der Öffentlichkeit. Auf diesem Weg möchten wir den Betroffenen die Integration in ihre Lebensbereiche wie Schule, Arbeit und Hobby erleichtern und ihre Lebensqualität erhöhen.

Adservior ist eine gemeinnützige GmbH, das heißt, dass sie laut Abgabenordnung §§ 52 ff. dem Gemeinwohl dient. Der Kontakt zu uns und die Beratung durch uns sind daher grundsätzlich kostenlos und ausdrücklich nicht an die Inanspruchnahme von Leistungen an anderer Stelle geknüpft. Aufgrund der anerkannten Gemeinnützigkeit erhält Adservior Steuervergünstigungen. Darüber hinaus sind wir berechtigt, Zuwendungsbescheinigungen (Spendenquittungen) auszugeben, die die Spender bei ihrer Steuererklärung entlastend geltend machen können. Der Name Adservior kommt aus dem Lateinischen und steht für ‚unterstützt werden‘ und ‚Beistand erhalten‘. Wir finanzieren uns zum einen aus einem Teil des Gewinns der Alligatura Med. Consilium GmbH, der uns jährlich zugutekommt. Zum anderen sind wir auf Spendengelder angewiesen, um unsere Arbeit langfristig zu sichern. Diese kommen ausschließlich der Unterstützung von Hilfesuchenden zugute, die bei uns einen Antrag auf Unterstützung einreichen können.

Unsere Philosophie beinhaltet eine Beratung auf Augenhöhe von EB-Erkrankten und ihren Angehörigen und das Fördern eines öffentlichen Bewusstseins für die Schmetterlingskrankheit sowie der gesellschaftlichen Toleranz und Akzeptanz gegenüber Betroffenen. Wir handeln transparent, sind offen für alle Anfragen und in der Lage, schnelle Entscheidungen zu treffen. Wir bieten unmittelbare Hilfe, wenn sie gebraucht wird.

Was machen wir konkret?

Praxis-Werkstatt
Alle zwei Jahre im Februar organisiert Adservior anlässlich des „Tags der seltenen Erkrankungen“ ihre Praxis-Werkstatt für Menschen mit der Schmetterlingskrankheit. Sie bietet ein Forum, in dem sich Erkrankte, Angehörige, medizinisches Fachpersonal und Experten aus unterschiedlichen Bereichen austauschen können. Für mehr Informationen zum Thema Praxis-Werkstatt klicken Sie hier.

Wunscherfüllung
Auf Antrag von Privatpersonen oder gemeinnützigen Institutionen leisten wir mittelbare oder unmittelbare finanzielle Unterstützung für EB-Betroffene und Angehörige. Wir erfüllen Wünsche, die den Alltag erleichtern oder ein paar Stunden neuer Lebensfreude ermöglichen. Für mehr Informationen zum Thema Wunscherfüllung klicken Sie hier.

Das Formular zum Antrag auf Unterstützung finden Sie hier: Wunscherfüllung – Förderantrag einer Privatperson auf finanzielle Unterstützung

Sweat-for-Charity
Mit Sweat-for Charity hat Adservior eine Marke ins Leben gerufen, die Aufmerksamkeit und Fundraising vereint. Mitglieder, Trainierende und Inhaber eines Sportvereins oder Fitnessstudios können mit unserer Hilfe ein Sweat-for-Charity-Event organisieren und über den gemeinsamen Sport EB-Erkrankte unterstützen. Für mehr Informationen zum Thema Sweat-for-Charity klicken Sie hier.