#FaktenFreitag – Kindheit

Epidermolysis bullosa kommt mit vielen Einschränkungen. Aber lasst euch und eure Kinder nicht von einer Diagnose definieren! Denn sie sind so viel mehr. Habt ein Auge auf sie und beschützt sie – das ist ganz normal – aber lasst sie sich auch ausleben. Jedes Kind will spielen, auch mal toben und entdecken. Schmerzen spüren, lernen und sich wieder aufrichten gehören zum Erwachsenwerden dazu. Erfahrungen müssen gemacht werden und das ist auch gut so. Gerade im jungen Alter sollte der Bewegungs- und Erkundungsdrang der kleinen Weltentdecker so gut es geht ausgelebt und unterstützt werden. Alligatura und wir helfen euch dabei gerne: Bei Fragen, Wundversorgung, Vermittlung von Ärzten und mehr stehen wir mit unserem Fachwissen und unserer Erfahrung zur Seite.



zurück



Bild