#FaktenFreitag – Internationaler Kinderbuchtag

Heute ist der Internationale Kinderbuchtag. Dazu haben wir heute drei Empfehlungen von tollen Kinderbüchern mit Message für euch (Achtung, Spoiler!):



  1. Zuerst möchten wir euch das Buch „Der Hase mit der roten Nase“ ans Herz legen. Der Klappentext sagt eigentlich alles: „Es war einmal ein Hase mit einer roten Nase und einem blauen Ohr. Das kommt ganz selten vor.“ Durch sein besonderes Aussehen erkennt nicht einmal der Fuchs den Hasen, woraufhin sich der Hase über seine Besonderheit freut.

  2. Das nächste Buch ist „Trau dich, Koalabär“. Das Buch handelt von Koala Kimi, der sicher auf einem Baum lebt und sich nicht herunter traut. Die anderen Tiere würden gerne mit ihm spielen, aber er hat Angst vor der Welt da unten. Doch eines Tages geht sein Baum kaputt und er ist gezwungen, sich mit dem Leben auf dem Boden auseinanderzusetzen und mutig zu sein. Dabei merkt er wie toll, spaßig und spannend das Leben ist und was er vorher alles verpasst hat!

  3. Das dritte Buch heißt „Der Löwe in dir“. In diesem Buch geht es um eine kleine ängstliche Maus, die den großen mächtigen Löwen, den König der Tiere, aufsucht, um von ihm zu lernen, wie man brüllt. Denn die Maus bewundert seine Stärke und dass alle Angst vor ihm haben und möchte mehr so sein wie er. Als sie auf ihn trifft, hat der Löwe jedoch Angst vor der Maus! Sie kann kaum glauben, dass ein so großes Tier Angst vor einer kleinen Maus haben kann. Das Buch appelliert an die Individualität und zu sich selbst zu stehen, zu akzeptieren wer und wie man ist. Die beiden werden beste Freunde.



zurück



Bild